contentTop

OldNo - eine Initiative für Quedlinburg

together
contentBottom

Auslöser und Hintergründe

Quedlinburg hat sich vom Industriestandort zum touristischen “Hot-spot” für Tagestouristen gemausert. Z.Zt. sind aber beinahe alle touristisch ausgerichteten Geschäfte auf saisonale Tagestouristen fokussiert und stagnieren deshalb auch. Weltweit entwickeln sich aber nur solche touristisch geprägten Städte weiter, die ihren Gästen wetterunabhängige Angebote für längere Aufenthalte auch im Winter bieten. Am erfolgreichsten dort, wo die ansässigen Unternehmer bewusst Neues voranbringen, weil dadurch dann wieder im Nebeneffekt zusätzliche Aufträge und Kunden für die etablierten ausgelöst werden. Denn das zeigen uns hochentwickelte Regionen in der ganzen Welt :

  1. Vor allem “unverbrauchte” Geschäftsideen sind wirklich erfolgreich. Davon gibt es schon recht viele und es kommen ständig neue hinzu.
  2. Erfolgreiche entwickeln sich am besten im Umkreis von erfahrenen Unternehmern mit hohem Qualitätsanspruch.
  3. Qualitätsanspruch muss vorgelebt werden.
  4. Weltmarktführer entwickeln sich oft in ein bis zwei Jahrzehnten aus minimalen Anfängen und sitzen auch in kleinen Orten.
  5. Je dichter das Netz unterschiedlicher Anbieter in einer Region ist, umso besser geht es allen.

 

coop4

 

Ergo:

Wir Selbständige und Unternehmer können uns nur auf eigene Initiativen verlassen. Wir treiben also Wirtschaftsförderung für uns selbst, wenn wir nicht auf Zufälle warten, sondern gezielt die geschäftlichen Ergänzungen in unsere Stadt holen, die wir für wichtig halten.

Das geht aber nicht ohne Organisation und Meinungsbildung. Dazu wurde die OldNo-Initiative entwickelt, die drei Aufgaben hat:

  • Unser Businessclub soll eine Plattform für neue Geschäftsideen, aber auch für persönliche Bedürfnisse von Unternehmern bieten.
  • Wir wollen damit verhindern, dass Neuanfänger längst vorhandene Geschäftskonzepte blind wiederholen, indem ihnen neue Geschäftsideen aus aller Welt vorgeschlagen oder gemeinsam entwickelt werden.
  • Wir wollen Geeigneten die Entscheidung zur Ansiedlung erleichtern, indem Voraussetzungen für den Erfolg des Vorhabens geschaffen werden.

Erfolgreiche Regionen zeigen uns aber noch mehr:

  • Die gesamte Region blüht schrittweise auf. Steueraufkommen und Sponsorentum von erfolgreichen Unternehmen machen plötzlich soziale und andere Aktivitäten möglich, die sonst nicht finanzierbar wären.
  • Es gibt keine Nachwuchssorgen, weil junge Menschen Selbständigkeit von Kindheit an erleben und in der Region bleiben.
  • Die angeblich so düsteren Zukunftsprognosen stimmen also gar nicht.
  • Der Umgang der Menschen untereinander wird weitaus entspannter, weil Zukunftsangst weitgehend unbekannt ist.
  • Besonders junge Menschen erleben gerade bei kleineren Geschäften: Es kommt nicht darauf an, “reich” zu werden. Viel wichtiger ist ein ausgeglichenes Berufsleben in einer sicheren Umgebung.
  • Neue Unternehmer erleben, wie das bisherige Gefühl der Abhängigkeit und Perspektivlosigkeit während einer Anstellung dem der Selbstbestätigung, inneren Ruhe und Sicherheit weicht, weil man seine Probleme selbst anpackt.

Wie wir das bei OldNo machen, finden Sie unter Organisation.

 

[Home] [Hintergrund] [OldNo-Club] [Organisation] [Risiken?] [Geeignet?] [Über uns] [Kontakt] [Datenschutz] [Impressum]